April 27, 2020

SAFETY POINT- Erster Pop up Store im Dienst der Sicherheit!

Unternehmen statt unterlassen!

Nach diesem Motto setzt der Wirtschaftsservice der Leoben Holding selbst in den schwierigen Zeiten von Corona Impulse. Aktuelles Beispiel: ein in dieser Form wohl einzigartiger Pop Up Store in der Kaiser-Franz-Josef Straße 11, 8700 Leoben.

Die Palette des Gebotenen ist jedenfalls äußerst vielfältig. 

  • Desinfektionsmittel 
  • Türklinkenverlängerungen aus dem 3D-Drucker,
  • Spuckschutz aus Plexiglas und Vollvisiergesichtsmasken, welche individuell gebrandet werden können.
  • Mundmasken unterschiedlicher Varianten und Größen 
  • Homeoffice-Tees und Gewürze – um auch etwas für die Seele und den Körper zu tun.

Ein weiteres wichtiges Kriterium bei der Wiedereröffnung der Geschäfte ist die Abstandsregelung. Um die Kunden darauf aufmerksam zu machen und somit die Sicherheitsvorkehrungen zu unterstützen, wurden im Auftrag des Bürgermeisters Kurt Wallner Bodenaufkleber angefertigt, die die Stadt Leoben kostenlos zur Verfügung stellt. Diese können von den Leobener Unternehmen im Safety Point – Pop Up Store in der Franz Josef-Straße 11, solange der Vorrat reicht, abgeholt werden.

Wenn Sie interessante Produkte für den Safety Point-Pop Up Store haben, schreiben Sie uns eine Mail an popup@leoben-holding.at oder kontaktieren Sie uns unter der Nummer 03842 802 1301.

SAFETY POINT- Erster Pop up Store im Dienst der Sicherheit!
to-top